Gesund sein & sich wohlfühlen

image_print

Komplementärmedizin – Natürlich gesund

Die natürlichen Heilmittel bilden einen ganzheitlichen Ansatz, welche die Selbstheilungskräfte anregen und den Körper wieder ins Gleichgewicht bringen. Viele Erkrankungen werden von vielen Faktoren wie Genetik, Umwelteinflüssen, Stress, sozioökonomischem Status, Bildung, Kultur und Spiritualität etc. beeinflusst. Diese Faktoren sind zentral in der Komplementärmedizin, während die Schulmedizin diese teilweise ausklammert. Zusammen mit der Schulmedizin bietet die Komplementärmedizin daher eine wertvolle Synergie, um gerade bei chronischen Krankheiten eine Genesung zu fördern. Auch zur Prävention kann die Komplementärmedizin sinnvoll eingesetzt werden.

Erfahren Sie mehr über die verschiedenen Therapieformen.