Gesund sein & sich wohlfühlen

Nieren- und Blasendragées

Reizung der Harnwege

Anwendungsgebiete:
swidro Nieren- und Blasendragées enthalten Extrakte aus Bärentraubenblättern, Birkenblättern und Goldrutenkraut. Die enthaltenen Pflanzenextrakte wirken leicht entzündungshemmend, harnwegdesinfizierend und regen die Harnabsonderung an.
swidro Nieren- und Blasendragées werden bei Schmerzen im Bereich der Blase und der Harnröhre infolge Erkältung und bei örtlicher Reizwirkung mit Harndrang und Harnbrennen verwendet.

Anwendung:
Erwachsene: 2 – 3 mal täglich 2 Filmtabletten mit viel Flüssigkeit einnehmen.
Jugendliche ab 12 Jahren: 2 – 3 mal täglich 1 Filmtablette mit viel Flüssigkeit einnehmen.

Zusammensetzung:
1 Filmtablette enthält: 108 – 120 mg Trockenextrakt aus Bärentraubenblättern (DEVnativ: 4.0–5.0:1) entsprechend Arbutin (24 – 31.2 mg), Auszugsmittel gereinigtes Wasser; 46.25 mg Trockenextrakt aus Birkenblättern (DEVnativ: 4.5–5.5:1), Auszugsmittel gereinigtes Wasser; 40 mg Trockenextrakt aus Goldrutenkraut (DEVnativ: 4–6:1),  Auszugsmittel Ethanol 50% (m/m). Dieses Präparat enthält zusätzlich Hilfsstoffe.

Dies ist ein zugelassenes Arzneimittel. Bitte lesen Sie die Packungsbeilage.

Öffnungszeiten über die Feiertage

Christi Himmelfahrt, 09.05. Drogerie bleibt den ganzen Tag geschlossen

Samstag, 18.05., 07:30 – 16:00 Uhr

Pfingstmontag, 20.05., Drogerie bleibt den ganzen Tag geschlossen

Mittwoch, 29.05., 07:30 – 12:00 Uhr / 13:15 – 18:30 Uhr

Fronleichnam, 30.05., Drogerie bleibt den ganzen Tag geschlossen